Fit for school' durch Musik und Bewegung

Was wir machen

Béatrice Graw nutzt die Musik und Sprache, um spielerisch fundamentale Bewegungen als Vorbereitung zum Rechnen und Schreiben einzuführen.
Kindgerechte, moderne Lieder, Kindertänze, Gedichte, rhythmisierte Sprachspiele, Improvisationen mit Instrumenten oder Stimme  sind Inhalte dieses Vorbereitungskurses.

Was Musik und Bewegung bewirken

Durch den multisensorischen Aufbau dieses Kurses wird die Zusammenarbeit beider Gehirnhälften stimuliert. Die Grob- und Feinmotorik wird spielerisch geschult, was zur Verbesserung sowohl der Konzentration, als auch der motorischen Koordination führt.
Im gesamten Unterricht wird darauf geachtet, dass über den Umgang mit Spielregeln das soziale Miteinander gestärkt wird. Jedes einzelne Kind findet seinen Platz in der Gruppe.

Was Ihr Kind dann kann

Alle, für das Lernen fördernde Bewegungsmuster werden durch Musik und Bewegung angeregt. Ihr Kind lernt, gemeinsam mit anderen zu singen, zu tanzen und mit einfachen Instrumenten zu musizieren. Die Konzentrationsfähigkeit und die Ausdauer werden gesteigert.

Wie darauf aufgebaut werden kann

Dieser Kurs ist eine Chance für Ihr Kind, mit der Welt der Musikvertraut zu werden. Anschließend gibt es die Möglichkeit im Instrumentenkarussel die verschiedene Instrumente intensiver kennenzulernen, um daraufhin sein Talent an seinem Lieblingsinstrument im Einzel- oder Kleingruppenunterricht weiter zu entwickeln.

Datenschutzerklärung