Baby-Kurse

Musikalische Früherziehung für Babies

Allen Kindern ist die Fähigkeit sich rhythmisch zu bewegen und zu singen in die Wiege gelegt.
Je früher du dein Kind an Musik heranführst, umso erfolgreicher gelingt es, diese natürliche Veranlagung zu wecken und zu entwickeln. Beim Baby Musikgarten erlebt dein Baby die Musik vor allem durch dich als Bezugsperson. Auf deinem Schoß lauscht es den Liedern, die ihr mit der Kursleiterin gemeinsam singt und genießt die Nähe zu dir und den Klang deiner Stimme.
Du lernst mit deinem Baby musikalische Spiele kennen, die du bequem zuhause alleine umsetzen kannst.

„Babys bekommen in dem Alter sowieso noch nichts mit!“ –denken manche Menschen. Ganz und gar nicht! Durch dich als Bezugsperson erlebt dein Kind die Musik auf sehr intensive Art und Weise. Kleinkinder saugen jeden Klang und rhythmische Bewegung auf wie ein Schwamm. Auf deinem Schoß lauscht es unseren Liedern und deiner Stimme. Dein Kind registriert jede Bewegung und jeden Atemzug und fühlt sich dadurch geborgen und beschützt. Es entsteht eine wundervolle Intimität zwischen dir und deinem Kind. Euer gemeinsames musikalisches Erlebnis stärkt eure emotionale Verbindung zueinander. Je früher du also beginnst, deine Liebsten musikalisch zu fördern, desto einfacher findet dein Kind einen Zugang zu seiner eigenen Musikalität und Kreativität. Im Unterricht werdet ihr zahlreiche Spiele und Lieder erlernen, die bequem zuhause wiederholt und umgesetzt werden können.

Kurse: 0,3 – 1,5 Jahre

Dienstag 10:00-10:35 Uhr | 10:55-11:30Uhr |

Donnerstag 14:30 – 15:05 Uhr

Kosten: 

3 Monate: 170 Euro (Schnupperangebot, einmalig buchbar)

6 Monate: 320 Euro

12 Monate: 600 Euro

Probestunde: 10 Euro

 

Datenschutzerklärung